Friedensgebete

 

Oktober

U.S. Province

St Francis + FriendsEine Reflexion zum Fest des Heiligen Franziskus

Unsere Welt ist voller Lärm und Hektik. Viele von uns leben in einstündigen Schritten, pendeln von einer Aktivität zur anderen, interagieren immer mehr mit Technik und immer weniger mit ihren Mitmenschen. Es ist schwierig, die mystische Bedeutung eines Blattes zu erkennen, sich Zeit zu nehmen, um einen Bergpfad entlang spazieren zu gehen, oder vom Handy wegzuschauen, um einen Tautropfen zu bewundern.

Der heilige Franziskus ist ein Vorbild für uns, weil er ein Leben voller Reichtum, Privilegien, Aufregung und Feste aufgab, um ein Leben voller Einfachheit, Frieden, Gebet und Verbundenheit mit der Natur zu führen. Heute feiern wir die Liebe des hl. Franziskus zur Erde, seine Fürsorge für Tiere und sein Engagement für die Armen und Kranken. Wir wollen dies als Einladung wahrnehmen, seinem Beispiel zu folgen und Raum für Einfachheit, Frieden, Gebet und die Natur in unserem Leben schaffen.

Die großen geistlichen Führer haben uns immer wieder bewusst gemacht, dass Frieden in erster Reihe eine innere Aufgabe ist. Indem wir den Frieden in uns selbst pflegen, können wir zum Werkzeug Gottes Friedens in der Welt werden.

 

X